54. Wiener Ball in Berlin

 

Liebe Besucherinnen und Besucher des Wiener Balls!

Nach dieser anstrengenden Zeit, gönn ich mir jetzt endlich mal ein paar entspannte Tage daheim.

Früher hätte jede und jeder diesen Spruch Wort für Wort für sich verinnerlicht. Heute ruft er bei den meisten wohl nur ein verhaltenes Lächeln hervor. Die Zeiten haben sich geändert und mit dem Wandel steigt das Bedürfnis der Menschen nach Zusammenhalt und Stabilität – zwei grundlegende Werte, die in der Österreichisch-Deutschen Gesellschaft fest verankert sind. Daher freut es uns besonders, verkünden zu dürfen, dass wir den

abhalten werden, ganz nach dem Motto:

Nach dieser anstrengenden Zeit
gönn‘ ich mir ‚mal wieder ‚was!

Sie und Ihre Lieben erwartet ein Abend der Extraklasse:

  • Machen wir die Tanzfläche gemeinsam unsicher – ob mit Walzer, Foxtrott oder einem einfachen
    Discofox. Das Ballorchester unter der Leitung von Christoph Sanft hat von klassischer bis moderner
    Musik alles im Repertoire.
  • Genießen wir ein reichhaltig garniertes Buffet, bei dem die typischen Gaumenfreuden der
    österreichischen Küche zu einem vielfältigen Speiseangebot verschmelzen.
  • Feiern wir ein Fest der Wiener Tradition, das neben einem abwechslungsreichen
    Unterhaltungsprogramm auch die Möglichkeit bietet, jeglichen Ballast an der Garderobe abzugeben
    und einen unbeschwert fröhlichen Abend in angenehmer Gesellschaft zu verbringen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, laden wir Sie dazu ein, alle weiteren Details unter Tickets & Preise zu entnehmen.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen!

Werner Götz
Präsident der ÖDG


Erleben Sie mit unserem Imagefilm einen kleinen Vorgeschmack auf ein unvergessliches Event nach Wiener Balltradition – mitten in Berlin.

© Jana Ehlers